Aktuelles

G20 - Women20 - Dialogforum

In Vorbereitung des G20 Gipfels am 7./8. Juli in Hamburg und im Rahmen der deutschen Präsidentschaft wurden der Deutsche Frauenrat und der Verband deutscher Unternehmerinnen durch die Bundesregierung damit beauftragt den Women20 Dialogprozess durchzuführen.

Dazu hat am 17. Februar im BMFSFJ in Berlin ein W20 Dialogforum der deutschen Frauenverbände stattgefunden, an dem Yvonne Thamm (Club Bremen) und Barbara Oltmann (Club Bremerhaven) für den BPW teilgenommen haben. 

Zu Beginn wurden in einem Vortrag die Hintergründe des G20-Prozesses mit dem sogenannten G20-Planetensystem dargestellt und erläutert. Dabei wurde klar: W20 ist noch ein ganz junger Dialogprozess (bisher 2015 und 2016) im Rahmen der G20. 

Bei dem Dialogforum gab es dann drei Schwerpunkthemen: 1. Inklusion in den Arbeitsmarkt, 2. Finanzielle Inklusion und 3. Digitale Inklusion. Zu allen drei Themen gab es einen Impulsvortrag und anschließend einen Workshop in dem die Empfehlungen der Women20-Dialoggruppe vom Dezember 2016 diskutiert, erweitert und ergänzt wurden.

Der Dialogprozess umfasst weitere Treffen (z.B. Side Event beim UN CSW in New York am 13. März) und Diskussionen bis zum W20 Summit  vom 24. bis 26. April in Berlin. Dort wird dann zum Abschluss das gemeinsame W20 Comunique an Bundeskanzlerin Merkel übergeben.

Weitere Einzelheiten, die Ergebnisse des Dialogforums und die Zusammenfassung der Impulsreferate gibt es unter folgendem Link:

Die gemeinsame Pressemitteilung des DF und VdU gibt es hier:

Auf der Website www.w20-germany.org gibt es Informationen, wie es mit dem W20-Prozess weitergeht und was die Highlights sind (z.B. die Informationsveranstaltung zusammen mit der GIZ und den argentinischen W20-Nachfolgerinnen am 5. April in Buenos Aires, und nicht zuletzt der W20 Summit in Berlin).

Es gilt jetzt Women20 weiter auf-/auszubauen und zu stabilisieren, um gleichberechtigte Teilhabe als Querschnittsthema bei G20 zu verankern. Dazu müssen entsprechende Strukturen geschaffen und deren Finanzierung sichergestellt werden.

Die AG Politik wird den aktuellen und die zukünftigen W20 Dialogprozesse weiter verfolgen und soweit möglich sich auch beteiligen.

Die AG Politik sucht zu diesem Thema und natürlich auch zu allen anderen Themen weitere Mitstreiterinnen. Interessierte melden sich bitte unter politik@bpw-germany.de.

Barbara Oltmann

BPW Club Bremerhaven
Leiterin AG Politik BPW Germany

Besuchen Sie uns auch hier: facebookXing