Unsere Clubs

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliquat enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation.

Essen

24.09.2021 - Weibliche Führungskräfte diskutieren über den Weg nach oben

Das Thema „Frauen in Führung“ ist und bleibt ein Dauerbrenner. Nach wir vor sind zu wenige Frauen in den Chefsesseln. In der Online-Podiumsdiskussion „Mit Vollgas nach oben. Oder: Wie bringen wir mehr Frauen in die Chefetagen?“ haben weibliche Führungskräfte über Hindernisse, Herausforderungen und Höhenflüge auf dem Weg in die Führungsetage gesprochen.

Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf hatte gemeinsam mit dem BPW Essen e. V. zur Podiumsdiskussion eingeladen. Silke Grüner, 1. Vorsitzende des BPW Essen e.V., stellte ihr Netzwerk zu Beginn vor. Alle Podiumsfrauen sind Mitglieder des BPW Essen e.V. (Stefanie Neumenn, Ilka Müller-Weber, Simone Herzmanatus, Ulla Kroll)

Organisiert wurde die Veranstaltung von Laura Kanthak, Competentia NRW - Dortmund. Auch Laura Kanthak ist Mitglied beim BPW Essen e.V.

 

10.06.2021 - BPW Club Essen zu Gast in Russland

Essens Partnerstadt Nischni - Der BPW Club Essen zu Gast in Russland

Die Einladung zum Online-Forum für das Frauenbusiness vom Consultant of Division for International and Interregional Cooperation in Russland hat der BPW Club Essen sehr gerne angenommen.

Vor internationalem Publikum referierte Simone Herzmanatus, Schatzmeisterin vom BPW Club Essen, per Zoom in Nischni zum Thema „Business Intuition“ und konnte hier ebenfalls die Ziele vom BPW Club auf nationaler und internationaler Ebene vorstellen. Ein herzliches "Dankeschön" dafür!

Dank der jetzigen Digitalisierung konnten wir die Essener Partnerstadt Nischni bei dieser Konferenz unterstützen und die deutsch-russische Verbindung stärken.

08.06.2021 - Männer sind sichtbar-...

... Frauen fleißig?

Allein unter Männern – dieses Gefühl kennen viele Frauen, die in IT, Naturwissenschaft oder Technik unterwegs sind. Wenn wir die Zahlen auch nicht von heute auf morgen ändern können, können wir doch dafür sorgen, dass wir sichtbarer werden und uns wohl fühlen. Wie? Ganz einfach: Durch kluges Netzwerken!Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf und der Business & Professional Women e. V. luden Studentinnen, Young Professionals sowie Führungskräfte aus kleinen und mittleren Unternehmen im Rahmen von „Campus&Company“ zu einer Online-Podiumsdiskussion ein. Thema waren Netzwerke für MINT-Frauen aus Hochschulen und Business.

Katharina Kaßing, unsere Clubfrau im Young BPW Essen, diskutierte mit drei anderen Frauen und der Moderatorin Sabine Ziemke auf dem Podium engagiert zu diesem Thema.

09.04.2021 - Charity Aktion „PINK meets PINK" war ein voller Erfolg!

Hüften kreisend unterstützte das Frauennetzwerk BPW Club Essen e.V. in Kooperation mit der Pink Lady Saskia aus Ratingen die „familienorientierte Versorgung" von Herzkindern.

21 Teilnehmerinnen nahmen digital an der Veranstaltung „PINK meets PINK" in Kooperation mit Saskia Reuter teil.
Unter der Anleitung der Pink Lady Saskia erlebten die Teilnehmerinnen mit dem Tanzfitness-Workout einen unterhaltsamen, sportiven und rockigen Abend – alles digital per ZOOM.

Alle Teilnehmerinnen hatten einen Riesenspaß und am Ende konnte die 1. Vorsitzende Silke Grüner vom BPW Club Essen e.V. einen Spendenscheck in Höhe von 500 € an Sylvia Paul von der Stiftung KinderHerz übergeben. Die Teilnehmergebühren und zusätzliche Spenden kamen der Stifung HerzKinder zugute.

Vielen Dank an alle Spenderinnen!

01.04.2021 - Fitness- und Foodgeheimnisse

„Drei Fitness- und Foodgeheimnisse – Work smarter, not harder!“

Die Fähigkeit, überall konzentriert, kreativ und produktiv arbeiten zu können, ist DIE Kernkompetenz für viele Unternehmerinnen und Führungskräfte. Doch was ist der Schlüssel dazu? Wie schaffe ich es, das maximale Leistungspotenzial aus meinem Körper zu schöpfen? 

In diesem Impulsvortrag erfuhren wir von Boshra Amasha drei „Fitness- und Food-Geheimnisse“, die unsere Produktivität schlagartig verbessern und uns auf Hochleistung bringen.

Ein toller Vortrag mit einer sehr guten Referentin, die uns aus Wien per Zoom zugeschaltet war und alle zum Mitmachen motivierte.

Partner

#mehrfrauenindieparlamente
Berliner Erklärung
Gleichstellung gewinnt
ULA
Ada Lovelace Festival
her career
women&work
Women Speaker Foundation
Dr. Mittermaier, Blaesy & Cie. Personalberatung
General Electric (GE) Germany
Take off Award
MINT
Global Female Leaders
FEX 21 - Frankfurt & Online
Bündnis Ökonomische Bildung
„Sorgearbeit fair teilen zwischen Männern und Frauen“ – Zivilgesellschaftliches Bündnis
Jusos Regensburg
DGB Oberpflaz
Bündnis 90 Die Grünen
Grüne Jugend Regensburg
KEB
Stadt Regensburg
KDFB
Landkreis Regensburg
Agentur für Arbeit
Degginger
Rewag
T-Recs
Rehorik
dermalogica GmbH
Strong Women in IT
Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.
SZ PLAN W Kongress 2021
ATHENE - Nationales Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit

BPW Germany

Der BPW ist eines der größten Netzwerke für Unternehmerinnen und berufstätige Frauen weltweit. Vor Ort, national und international setzen sich die rund 30.000 Mitglieder in rund 100 Ländern  des BPW International auf vielfältige Weise dafür ein, Frauen aller Hierarchieebenen und Branchen bei der Entwicklung Ihrer beruflichen Potenziale zu unterstützen.